Meine Lyrikecke im Traumschloss
   
  Meine Lyrikecke im Traumschloss
  Jahreszeiten IV
 




Jahreszeiten IV - Winter


  • Weihnacht 
  • Wintertag
  • Weihnachten alleine



Weihnacht

Ja, nun wird es wirklich Weihnacht,
denn die Läden haben zu.
Wer nicht fand, was er noch brauchte,
hat jetzt keine gute Ruh.

Doch ist es wichtig was wir kaufen,
was in Schachteln, Tüten steckt?
Unser Herz, das sei beladen
und Nächstenliebe aufgedeckt.

Die Tische müssen sich nicht biegen
unter Entenbrust und Wein.
Ein heiteres Mahl sollte genügen
und inniges Beisammensein.

Ja, nun wird es wirklich Weihnacht,
die Kerzen leuchten hell am Baum.
Möge der Geist der Heiligen Weihnacht
für dich real sein, nicht nur Traum.

© Helga Boban ~ Schlossfee Weihnachten 2007









Wintertag

Weiße Wölkchen plustern sich
aus steinernen Kaminen.
Die Altstadt trägt ein neues Kleid
von dickem, weißen Linnen.

Schneeflocken tänzeln durch die Luft,
Frau Holle schüttelt Kissen.
Still wird die Welt und daunenleis,
Lärm mag ein jeder missen.

Wie eine Käseglocke stülpt
der Winter sich aufs Land.
Selbst Masten die sonst einsam stehn,
verknüpft ein weißes Band.

Zierbrunnen ringsum in der Stadt
tragen heut Zipfelmützen.
Weiß bepudert, spiegelglatt
verbergen sich zwei Pfützen.

Oh weh, schon rutscht der Erste aus
und klatscht voller Verdrießen
auf seinen Allerwertesten;
auch schüttelt ihn ein Niesen.

Hurtig umringt den armen Mann
lachend ein Kinderhaufen.
Sie schau’n schnell die Bescherung an,
bevor sie weiterlaufen.

Kalt kriecht der Wintertag dahin,
ein Jeder strebt nach Haus.
Autos mit „Hauben“ rutschen heim,
der Tag klingt langsam aus.

Ein Flockenteppich legt sich sanft
auf jeden Pflasterstein.
Die Stadt versinkt im Winterschlaf
und mummelt sich dick ein.

© Helga Boban ~ Schlossfee 24.01.2007







Weihnachten alleine



Traurigkeit tropft von der Zimmerdecke
das Herz erfriert vor Einsamkeit

HEILIGE NACHT

Choräle übertönen keine Tropfgeräusche -
verlassene Polster wärmen nicht

HERR

gib
den
Einsamen

eine Dichtung gegen das Tropfen -
fülle Frostschutz in ihr Herz

© Helga Boban ~ Schlossfee 12.12.2005





 
  31512 Besucher (177846 Hits) in meinem Traumschloss  
 
Schlossfee's Welt der Lyrik