Meine Lyrikecke im Traumschloss
   
  Meine Lyrikecke im Traumschloss
  Heiteres II
 


Heiteres II

• Seelen-Maus
• Rubens lässt grüssen
• Mein Leckerbissen



Seelen-Maus

In der Kathedrale deiner Seele
möchte ich dein Mäuschen sein,
weil ich dich notfalls dann mal quäle,
wenn du mir nicht gehörst allein.

In den Fialen würd ich kauern,
keine Minute würd ich ruhn,
würd auch hinter Mauern lauern
und beobachten dein Tun.

Ich würde nagen am Gewölbe
- das übersät mit Sternen ist -
und in deinem Strebwerk sitzen,
wenn du mir einmal untreu bist.

Selbst deine schönen Kapitellen
- die dein Säulenabschluß sind -
die würde ich ganz einfach fällen...
wenn ne andre Maus ich bei dir find.

Ich würd ans Glockenseil mich binden
und bimmeln bis ein jeder hört:
Seine Seele ist nun untreu
und der Schuft gehört verhört!

So würd ich nagen alle Tage
und Häufchen hinterlassen dir…
denn es besteht gar keine Frage -
du gehörst allein nur mir !


© Helga Boban ~ Schlossfee 11.11.2005








Rubens lässt grüssen

1000 GB Herz
Viele Kilos Lust

FRUST ?

Drall und prall
Rund und gesund
Große Augen
Großer Mund
Dekolleté mit
tiefer Sicht
Strubbelkopf
Rundes Gesicht

Polsterkissen
Wasserbett

NETT !

© Helga Boban ~ Schlossfee 21.10.2005







Mein Leckerbissen


Du heiß geliebte Zuckerschnecke,
du Seelenwohl für meine Gier.
Wenn ich am Abend dich entdecke,
gehörst du ganz alleine mir.

Du heiß geliebte Karamelle,
wie klebst du oft am Gaumen mir.
Verkosten werd ich auf die Schnelle
dich ohne Glanz- und Goldpapier.

Du heiß geliebte Butterschnitte,
du cremst mich täglich ein mit Fett.
Ich rutsche in des Bettes Mitte,
dann sind wir zueinander nett.

© Helga Boban ~ Schlossfee 07.11.2005




 
  33470 Besucher (186710 Hits) in meinem Traumschloss  
 
Schlossfee's Welt der Lyrik